Legionellen

 

Seminar: Legionellen und Legionellose

Praktische Prävention

Die Legionärskrankheit ist in der Schweiz auf dem Vormarsch. Massnahmen sind dringend geboten. Deswegen führt die Umweltlink AG folgendes Seminar durch:

Titel:

Legionellen und Legionellose – Praktische Prävention

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger in Spitälern, Alters- und Pflegeheimen sowie an andere Interessenten.

Referenten:

Dr. Sven Strunk, Dr. Edwin Kalb


Zeit:

Vormittag 10.00 – 12.15
Nachmittag 13.30 – 15.30

Daten:

Freitag, 13.12.2019 in Dübendorf
Freitag,, 24.1.2020 in Aarau

Kosten:

Die Seminargebühren betragen CHF 390.-
Darin ist ein Mittagessen inbegriffen.

Das Seminarprogramm

Vormittag

Theoretische Grundlagen und praktische Erfahrungen

I. Die Lage in der Schweiz

II. Die Legionärskrankheit

III. Legionellen

IV. Biofilme

V. Praktische Erfahrungen
a) Überblick eigene Messungen
b) Probleme „vor der Wand“
c) Probleme „hinter der Wand“



Nachmittag

Handlungsempfehlungen

VI. Risikoanalyse und Selbstkontrolle

VII. Sanitäre Installationen

VIII. Spitäler und Pflegeheime

IX. Bäder und Sprudelbecken

X. Kühlsysteme, Raumlufttechnik, Befeuchtungsanlagen

© Dr. Sven Strunk